Lehrpersonen


Giovanna Dominguez, Lehrerin für Ballett

Tanz ist mein Leben und ich tanze fast schon mein ganzes Leben. Ich habe langjährige und internationale Erfahrung als Tanzlehrerin für Kinder und Erwachsene in Ballett und Flamenco.

Angefangen hat alles in meinem Heimatland Puerto Rico. Dort habe ich auch meine erste Ausbildung abgeschlossen und ein Studium in Tanzpädagogik mit einem Diplom in Bewegung und körperlichem Ausdruck für Kinder im Kindergarten und in der Unterstufe abgeschlossen. Mein Weg führte mich weiter nach Kalifornien, wo ich ein Masterstudium in Fine Arts mit Schwerpunkt in Dance Teaching and Administration absolviert habe. In beiden Ländern habe ich in verschiedenen Tanzensembles Ballett, Modernen Tanz und Flamenco getanzt. Später in Madrid und Wien habe ich meine Tätigkeit als freischaffende Tänzerin weiter entwickelt.

Ich bin Mutter von drei Kindern, lebe seit 2002 mit meinem Mann in Zürich und arbeite als Ballett- und Flamencolehrerin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. 2016 habe ich als

Zusatzausbildung ein Fernstudium als Ballettpädagogin in der Borrmann-Methodik nach dem Waganowa System angefangen und erfolgreich beendet. Mitte Juli 2019 habe ich das Diplom als Ballettpädagogin für die Unter- und Mittelstufe erhalten. Als Ballettpädagogin bereitet es mir auch viel Freude, die Talente der Kinder durch Tanzauftritte zu fördern. Besonders der Einsatz der Kinder und ihre Tanzfortschritte während dieses Lernprozesses motivieren mich, eine bessere Lehrerin zu werden.