Unterricht


Trompete/Cornett

Die Trompete ist eines der bekanntesten Blechblasinstrumente. Früher hatte die Trompete keine Ventile (Naturtrompete). Es war im Grunde ein Gartenschlauch mit einem Trichter und einem Mundstück.

Erst mit der Erfindung der Ventile im 19. Jahrhundert wird die Trompete in der heutigen bekannte Form gebaut. Es gibt sie in Drehventilform, sowie mit Perinetventilform. Es gibt grosse und auch kleine Trompeten.

Eines haben alle gemeinsam: Der Ton entsteht durch die Lippen, welche in Vibration gebracht werden.

In der heutigen Zeit wird die Trompete vielseitig eingesetzt. Sie kommt im grossen Symphonieorchester, in der Blasmusik, im Jazz, Rock-Pop und sogar in elektronischer Musik vor.

In welchem Alter ein Kind mit dem Trompetenunterricht beginnen kann, ist aufgrund der unterschiedlichen körperlichen Entwicklung nicht eindeutig zu beantworten. Erfahrungsgemäß ist der Einstieg zwischen dem 7. und dem 9. Lebensjahr günstig. So oder so empfehle ich eine Schnupperlektion. Einfach vorbeischauen!

Lehrperson für Trompete/Cornett